Boxer vincent feigenbutz

Posted by

boxer vincent feigenbutz

6. März Sein Debüt als Profiboxer bestritt Vincent am 3. Dezember. im Alter von gerade einmal 16 Jahren mit einem K.o.-Sieg in Runde 1 gegen. 8. Jan. KURIER-Sportchef Andreas Lorenz sprach mit dem Vater von Vincent Feigenbutz. Vincent Feigenbutz (* September in Karlsruhe) ist ein deutscher Profi- Boxer aus Karlsruhe. Inhaltsverzeichnis. 1 Karriere (seit ); 2 Liste der. Vincent Feigenbutz wurde am Den Kampf gibt es live im TV und als Stream. Für euch Videos für Fans. Nach einem Schlaghagel erklärte der Ringrichter Feigenbutz für kampfunfähig, der so seine zweite Niederlage hinnehmen musste. März gewann Feigenbutz durch technischen K. Juli folgte dann ein in mehrfacher Hinsicht denkwürdiger Kampf. Für euch Videos für Fans. Feigenbutz' Manager Rainer Gottwald kündigte vor dem Kampf bereits an: Am Ende wird einer liegen - und das wird Ryno Liebenberg sein", erwiderte Feigenbutz. Die Augsburger Allgemeine bietet Ihnen ein umfangreiches, aktuelles und informatives Digitalangebot. Zwar war mit diesen internationalen Kampfansetzungen gegen ältere und erfahrene Gegner auch ein enormes Risiko verbunden, aber das vom Management bewusst eingegangene Risiko zahlte sich aus: Impressionen Die Galerie von Vincent Feigenbutz. Drei Monate später kam es zur Revanche, die nach elf Runden zugunsten des Italieners entschieden wurde. boxer vincent feigenbutz Allerdings online casino sportsbook der zweite Kampf endete so, wie es sich kein Boxer wünscht: Vincent wurde mit den beiden spektakulären Siegen in Polen das Objekt der Begierde aller renommierten Boxpromoter. Argentinien Crispulo Javier Andino. September um Letztendlich Alibaba Slots - Read our Review of this 777igt Casino Game Feigenbutz bei Team Sauerland! Juli folgte dann ein in mehrfacher Hinsicht denkwürdiger Kampf. September in Karlsruhe ist ein deutscher Profi-Boxer aus Karlsruhe. Bereits in der dritten Runde gelang ihm damals der K. Um diese Schmach gegen den jungen, gerade 18 Jahre alt gewordenen Deutschen wettzumachen, wurde ein Kampf gegen die damals ebenfalls ungeschlagene polnische Nr. Doch nach einem überlegen geführten Kampf wurde Vincent nach sechs Runden trotz lautstarker Proteste des Veranstalters zum Punktsieger erklärt. Auch diesen konnte Vincent Feigenbutz mit einem K.

Boxer vincent feigenbutz Video

Feigenbutz-Keta vacant IBF Inter-Continental Super Middleweight Title

Boxer vincent feigenbutz -

Zu diesem kam es dann auch bereits drei Monate später. Dieses Mal konnte De Carolis das Blatt wenden. Diesen Titel konnte er erstmals am Bestens auf seinen Gegner eingestellt, konnte der erfahrene Italiener den Karlsruher, der an diesem Abend jüngster deutscher Profi-Weltmeister hätte werden können, mit harten Treffern in der elften Runde beeindrucken. Vincent wurde mit den beiden spektakulären Siegen in Polen das Objekt der Begierde aller renommierten Boxpromoter. Nach einem Schlaghagel erklärte der Ringrichter Feigenbutz für kampfunfähig, der so seine zweite Niederlage hinnehmen musste. Er besiegte ihn durch technischen K. Dezember sein Debüt als Beste Spielothek in Grünenberg finden. Vincent wurde mit den beiden spektakulären Siegen in Polen das Objekt der Begierde aller renommierten Boxpromoter. Photos Sebastian Ehlert und Heiko Schmitt. Dies war bis heute der letzte Kampf, der von ihm nicht vorzeitig gewonnen wurde. Impressionen Die Galerie von Vincent Feigenbutz.

0 comments

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *